26
September
2022

„Kinder sicher im Straßenverkehr“-

Anton Ampel, Kim & Luis sind wieder unterwegs! Auch in diesem Jahr haben wir das Mal- und Arbeitsbuch für die Radfahrausbildung einiger 3. und 4. Klassen gesponsert. Wir wünschen allen jungen Verkehrsteilnehmer:innen viel Erfolg bei der Ausbildung und immer eine sichere Fahrt!

09
August
2022

Tief im Westen: wir sind BOKENNER!

Der BOKENNER Klub hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Nachwuchs des VfL Bochum 1848 im Rahmen eines Talentwerks zu fördern.Wir sind stolz, nicht nur diese Top-Talente in der Bundesligasaison 2022/2023 zu unterstützen, sondern auch die Profis des VfL Bochum 1848 als BOKENNER Legende Partner anfeuern zu dürfen!Als Bochumer Unternehmen ist es uns eine besondere […]

10
Mai
2022

Vom „paperless Office“ zum „paperless Homeoffice“

Die letzten Jahre haben gezeigt, wie wichtig es ist, dass der Arbeitsalltag sich so mobil wie möglich präsentiert.Dokumentationen auf Papier und Schränke voller Handakten erschweren das Homeoffice und bremsen die Produktivität.Schon vor Beginn der Pandemie haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Softwarelösungen zu entwickeln, die ein vernetztes Arbeiten jederzeit und von überall aus möglich […]

01
April
2022

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Bochum e.V. fördert gesunde Ernährung und Fitness für Kinder

Wir machen mit! Agi möchte zum Schnellimbiss, doch seine Freunde wollen lieber ein Picknick machen. Eine tolle Idee, findet auch Agi. Was so spielerisch und einfach in einem Malbuch erzählt wird, hat einen ernsten Hintergrund: etwa 20 Prozent der Kinder in Deutschland sind mittlerweile zu dick. Um dem entgegenzuwirken hat der Deutsche Kinderschutzbund gemeinsam mit […]

08
Februar
2022

Veranstaltungs-Management goes Hybrid

Die Pandemie hat unser bisheriges Konzept der medizinischen Fortbildungen auf eine harte Belastungsprobe gestellt. Doch Aufgeben war keine Option, also musste ein Umdenken stattfinden.Mittlerweile gelingt es uns durch die Erfahrung der letzten Jahre, sowohl die Int. Sylter Palliativtage als auch die Int. Sylter Woche der Anästhesie in verschiedenen Szenarien durchführen zu können. Wir blicken zurück […]

16
November
2020

Qualitätsrichtlinie umgesetzt: mobiNote sorgt am Klinikum Bayreuth für eine bessere Schmerztherapie

Eine neue Qualitätsrichtlinie verpflichtet Krankenhäuser zu höheren Standards bei der Versorgung von postoperativen Schmerzen. Das Klinikum Bayreuth setzt dafür auf die Software mobiNote. In vielen Krankenhäusern werden Schmerzen immer noch unzureichend dokumentiert. Sogar die Zettel-und-Stift-Methode ist in einigen Einrichtungen noch im Einsatz. Bald werden fehleranfällige Herangehensweisen wie diese gemäß einer verbindlichen Qualitätsmanagement-Richtlinie nicht mehr möglich […]

20
Juli
2020

Neue App schafft eine verlässliche mobile Dokumentation im Krankenhaus

Die mobile Anwendung mobiNote digitalisiert und erleichtert den Arbeitsalltag von Schmerzdiensten und Physiotherapeuten im Krankenhaus. Dank flexibler Technologie ist die App an unterschiedlichste IT-Infrastrukturen anpassbar. Mit einer neuen Webanwendung will die Bochumer smart-Q Softwaresysteme GmbH die Schmerzdokumentation in Krankenhäusern näher an die aktuellen Bedürfnisse einer mobilen Dokumentation heranbringen. Die Software mobiNote ersetzt die analoge Dokumentation […]

20
April
2020

Umfrage-Software warnt Krankenhäuser und Pflegeheime vor möglichen Covid-19-Fällen in der Belegschaft

Mithilfe der neuen Umfrage-Software teamPolly erhalten Krankenhäuser und Pflegeheime ein Echtzeit-Lagebild über Covid-19-Symptome in der Belegschaft. Die Software steht ab sofort bundesweit für den Einsatz in Kliniken, Pflegeheimen und Unternehmen zur Verfügung. Zunehmend steigen die Coronavirus-Infektionen unter Ärzten und Pflegekräften. Die größte Gefahr ist eine unerkannte Ausbreitung in kritischen Bereichen. Deshalb hat die Bochumer smart-Q […]

03
Februar
2020

Projekt INGE entwickelt digitalen Assistenten für die ambulante Pflegeberatung

Im Januar startete das dreijährige Projekt INGE, das eine bessere sektorübergreifende Versorgung in der häuslichen Pflege ermöglichen soll. In dem Projekt entsteht ein digitaler Assistent für die ambulante Pflegeberatung. INGE wird vom Land Nordrhein-Westfalen mit rund 1,1 Millionen Euro gefördert. In der häuslichen Pflege werden Informationen zum Pflegeverlauf oft nur auf Papier festgehalten. Das Weiterleiten […]

15
Januar
2020

App-gestützte Schmerztherapie APPLAUS gewinnt den Telemedizinpreis 2020

Die Deutsche Gesellschaft für Telemedizin e.V. (DGTelemed) hat das Projekt APPLAUS am Dienstag, 14. Januar 2020, mit dem 1. Platz des Telemedizinpreises 2020 ausgezeichnet. Bei APPLAUS erhalten junge Erwachsene eine App-gestützte Schmerztherapie. Das Kernstück des Projekts ist die Digitale Gesundheitsanwendung (DiGa) paiN-T der smart-Q Softwaresysteme GmbH. Junge Erwachsene, die unter chronischen Schmerzen leiden, werden wegen […]